Top 10 Tauchschulen auf Bali

Top 10 Tauchschulen auf Bali

Bali ist unter Tauchern eine besonders beliebte Region. Rund um die Insel gibt es unzählige Tauchspots mit den unterschiedlichsten Highlights – von Steilwände über Wracks bis hin zu wunderbaren Korallengärten.

Wir selber haben auf Bali tauchen gelernt und eine Weile lang auf Lombok gelebt und in einer Tauchschule ausgeholfen. Seitdem haben wir einige Regionen und deren Meeresbewohner ziemlich in unser Herz schließen dürfen.

Damit auch du ein wunderschönes Taucherlebnis auf Bali haben wirst, stellen wir die in diesem Beitrag 10 empfehlenswerte Tauchschulen auf Bali vor, die dich zu den schönsten Ecken unter Wasser führen werden.

1. Water WorxX Dive Center (Padang Bai, Ost Bali)

waterworxx-crew

Die Crew von WaterworXx

Das Water WorxX Dive Center ist eine kleine familiäre Tauchbasis in Padang Bai, spezialisiert auf individuelles Tauchen. Die Tauchschule befindet sich bereits seit 2001 in dem kleinen, ehemaligen Fischerdorf im Osten von Bali.

Die drei erfahrenen Tauchguides kommen allesamt aus Padang Bai, sind am und mit dem Meer groß geworden und kennen die Tauchplätze vor Bali wie ihre Westentasche.

Besonderheiten des Water Worxx Dive Center

  • Kleine Basis mit sehr familiärer Atmosphäre
  • Die schönsten Tauchplätze Balis liegen direkt vor der Tauchbasis
  • Deutschsprachige Tauchlehrer
  • Kurze Anfahrten zu den Tauchseiten
  • Bester Kaffee Padang Bais
  • DDI (Disabled Divers International) Tauchcenter

Mehr Infos

2. North Bali Divecenter (Nord-West Bali)

north-bali-divecenter

Wir an Bord des North Bali Divecenter

Das North Bali Divecenter (SDI Five Star Center) befindet sich in Penyabangan, ganz im Norden von Bali. Die Gegend rund um Penyabangan ist eine absolute Perle für Taucher auf der Insel der Götter.

Das North Bali Divecenter wurde von dem deutschen Tauchlehrer Jörg und Laila, einer indonesischen Perlenzüchterin von den Nord-Malukken, mit viel Liebe aufgebaut.

Rund um Penyabangan warten über 40 unterschiedliche Divespots auf neugierige Taucher, in denen du auf Papageienfische, Kugelfische, Kofferfische, Skorpionsfische, Drachenköpfe, Seepferdchen und ganz viele Meeresschnecken treffen wirst.

Besonderheiten des North Bali Divecenter

  • Keine überfüllten Tauchspots
  • Wohnen direkt am Meer
  • El Dorado für Muck Lover
  • Tauchen ohne Zeitdruck in kleinen Gruppen
  • Familiäres Resort in authentischer Gegend
  • Du kannst mitentscheiden, wo es am nächsten Tag hingehen soll
  • Optional: Taucher-Flatrate und Massagen im hauseigenem Spa

Mehr Infos

3. Blue Corner Dive Lembongan (Ost-Bali)

blue-corner-dive-lembongan

Der Trainingspool vom Blue Corner Divecenter

Nur einen Katzensprung von Bali entfernt liegt das Tauchcenter Blue Corner Dive auf der Insel Nusa Lembongan.

Rund um die drei Inseln Nusa Lembongan, Nusa Ceningan und Nusa Penida gibt es rund 20 ganz unterschiedliche Tauchplätze, die von Großfisch über tolles Strömungstauchen bis hin zu Muck Dives alles bieten.

Berühmt ist die Region vor allem für die majestätischen Mantarochen und die seltenen Mondfische, in Indonesien Mola Mola genannt.

Besonderheiten von Blue Corner Dive Lembongan

  • Eine einzigartige Unterwasserwelt
  • Kleine Tauchgruppen
  • Besondere Divespots je nach Wunsch und Erfahrung der Kunden
  • Die besten Sonnenuntergänge am Strand

Mehr Infos

4. Amed White Sand Divers (Ost-Bali)

white-sand-divers-5

Gäste und Crew von den Amed White Sand Divers

Die Amed White Sand Divers findest du im wundervollen Örtchen Lipah – etwas südlich von Amed. Die Tauchschule ist localy owned, aber unter deutschem Management.

Die Tauchcrew bringt dich an manchen Tagen an Tauchplätze, die sonst keiner kennt. Auch wenn du noch nie getaucht bist, ist die Tauchschule ein guter Anlaufpunkt, um es zu lernen. Kleine Gruppen, persönliche Betreuung und Spass stehen bei den Amed White Sand Divers an vorderster Stelle.

Getaucht wird an über 30 Tauchplätzen von Kubu bis südlich von Gili Selang. Natürlich steht auch das Wrack der US Liberty in Tulamben auf dem Plan!

Aber bereits direkt vor der Haustüre der Amed White Sand Divers findest du einige der besten Tauchplätze Balis. Lass dir von Holger, Sula und Team die Korallenwunder in Gili Selang und am Japanischem Schiffswrack zeigen.

Besonderheiten von Amed White Sand Divers

  • Local ownend Tauchschule (das Geld bleibt also in Amed)
  • Tauchschule mit deutscher Qualität und Sicherheit, aber balinesischer Herzlichkeit
  • Tauchen an weniger frequentierten Tauchspots und Exploration Dives
  • Großartige Makrofotografie Plätze mit den schönsten Schnecken und Critters
  • Tolles Tauchen direkt vor der Haustür

Mehr Infos

5. Ocean Gravity Bali Dive School (Sanur, Ost-Bali)

Ocean Gravity

An Bord bei Ocean Gravity

Bei der Ocean Gravity Bali Dive School erwartet dich ein kleines, professionelles Team, deren grösste Leidenschaft das Tauchen ist.

Du kannst mit Ocean Gravity von Sanur aus Tauchen gehen oder dich von dem Team in deiner Unterkunft abholen lassen und die Vielfalt von Balis Unterwasserwelt auf unterschiedlichen Tagestrips kennen lernen.

Die Ocean Gravity Bali Dive School liegt im Zentrum von Sanur in der Nähe von unzähligen Kaffees und Restaurants, damit du es dir auch nach einer wunderschönen Tauchtour gut gehen lassen kannst.

Die Tauschule ist modern und professionell ausgerüstet. Neben fortgeschrittenen Tauchern können natürlich auch neue Taucher an einem der vielen PADI-Kurse teilnehmen. Diese werden von erfahrenen Tauchlehrern von Open Water bis Divemaster in vielen verschieden Sprachen angeboten.

Besonderheiten des Ocean Gravity Dive Center Bali

  • Kleines, professionelles Team mit viel Taucherfahrung
  • Abwechslungsreiche Tagestrips und Tauchsafaris
  • Für Taucher mit verschiedener Erfahrung und Alter
  • Im Zentrum von Sanur
  • Ausbildung in vielen verschiedenen Sprachen
  • Persönliche Atmosphäre
  • Abholung von deiner Unterkunft möglich

Mehr Infos

6. Ocean Sun Dive Resort (Tulamben, Ost-Bali)

ocean-sun-dive-resort-tulamben-18

Trainingspool vom Ocean Sun Dive Resort in Tulamben

Das familiär geführte Ocean Sun Dive Resort in Tulamben befindet sich in ruhiger Lage direkt hinter der Tauchbasis und nur wenige Gehminuten von Tauchplätzen wie dem Liberty Wrack entfernt.

Neben zehn schönen Bungalows, einem Restaurant und einen großen Pool kannst du vom wunderschönen Garten den einzigartigen Blick auf den Vulkan Agung genießen. Perfekt, um nach dem Tauchen den Tag ausklingen zu lassen.

Hier kannst du deinen Urlaub auf Bali richtig genießen und ggf. auch die eine oder andere Tour ins Inland planen, falls du neben dem Tauchen auch an anderen Aktivitäten interessiert bist.

Die an das Resort angebundene SSI Tauchbasis lässt für Taucher keine Wünsche offen und ist der perfekte Ausgangspunkt für einen entspannten und sicheren Tauchurlaub auf Bali. Hier wirst du in kleinen Gruppen betreut und findest immer ein offenes Ohr für deine Wünsche.

Besonderheiten des Ocean Sun Dive Resort

  • Tauchresort mit Bungalows und eigenem Restaurant
  • Ideal gelegen in Tulamben nur 5 Minuten Fussweg zum Liberty Wrack
  • SSI Tauchbasis und SDI Tauchbasis für technisches Tauchen
  • Individueller und flexibler Service mit hohem Wiederholungsfaktor

Mehr Infos

7. Warnakali Dive Center (Nusa Penida)

Trainingspool-Warnakali-Dive-Center

Der unglaubliche Ausblick vom Pool vom Warnakali Dive Center auf Nusa Penida

Wenn sich zwei Taucher mit 30 Jahren Erfahrung und mehr als 4000 Tauchgängen auf der ganzen Welt, darunter 2000 Tauchgänge in Nusa Penida, im Paradies der Taucher treffen, was tun sie dann? Richtig! Sie schaffen eine Tauchbasis, die ihren Gästen das beste und sicherste Taucherlebnis in Nusa Penida bieten soll: Das Warnakali Dive Center!

Seit 2010 wurden 20.057 Hektar rund um Nusa Penida, Nusa Ceningan und Nusa Lembongan zum Meeresschutzgebiet erklärt, worüber 296 Korallenarten und 576 Rifffischarten ziemlich happy sind.

Mantarochen sind hier das ganze Jahr über ansässig, und in manchen Monaten besteht auch eine hohe Chance, einen (oder mehrerere) Mola-Mola zu sehen!

Das Warnakali Team wird dich in ihrem brandneuen Tauchcenter begrüßen und dafür sorgen, dass du eine sichere Reise durch Nusa Penidas Unterwasserwelt machen kannst.

Du hast die Wahl zwischen Schnuppertauchgängen, Fun Dives und einer Tauchausbildungen. Für die Ausbildungen steht u.a. ein Pool mit einer Wassertiefe von 3 Metern zur Verfügung. Der Ausblick ist phänomenal!

Besonderheiten des Warnakali Dive Center

  • Ortskundige Tauchguides und -lehrer
  • Brandneue Ausrüstung
  • 3 Meter tiefer Pool für Schulungen mit tollem Blick
  • Fokus aller Mitarbeiter auf Sicherheit
  • Sidemount-Tauchen möglich

Mehr Infos

8. Abyss Ocean World (Pemuteran, Nord-West Bali)

bali-nomadic-dive-safari-abyss-ocean-world-a-2

Das besondere Tauchboot von Abyss Ocean World

Die Tauchbasis von Abyss Ocean World findest du in der Bucht von Pemuteran, einem kleinen Dorf im Nordwesten von Bali. Der Standort ermöglicht eine große Auswahl an Ausflügen rund um Bali.

Am beliebtesten ist die 13-tägige Bali Nomadic Dive Safari. Auf der Tauchsafari hast du die Möglichkeit während 22 Tauchgängen eine Vielzahl an Tauchplätzen zu entdecken und die große Vielfalt der unterschiedlichen Gegenden Balis zu erleben – unter und über Wasser! Die Safari bringt dich in vier verschiedene Gebiete rund um die wunderschöne Insel Bali.

Aber auch ansonsten ist das Tauchcenter in Pemuteran eine tolle Anlaufstelle, um die Tauchplätze rund um Pemuteran und Menjangan Island zu erleben. Angesteuert werden zudem Secret Bay, Puri Jati, Tulamben, Amed oder Nusa Penida.

Während der Tauchgänge kannst du dich auf  Nacktschnecken, Anglerfische, Seepferdchen, Geisterpfeifenfische, Schildkröten und Riffhaie freuen.

Besonderheiten des Warnakali Dive Center

  • Tolles Tauchboot KM Markisa für Tauchsafaris
  • Hohe Wiederkehrerrate von Gästen
  • Die Crew kann Ausflüge in die Umgebung für dich organisieren
  • 10 bis 45 Minuten zu den umliegenden Tauchspots

Mehr Infos

9. Blue Season Bali (Sanur, Ost-Bali)

Blue Season Bali

Mit Blue Season auf einem Tauchtrip

Die Tauchschule Blue Season Bali in Sanur im Süd-Osten von Bali nimmt dich in einem Rundum-Sorglos-Paket mit zu den schönsten Unterwasser-Spots der Insel.

Blue Season ist eine professionelle Tauchschule mit tollem Team und hochwertigem Equipment. Die internationale Crew ist top ausgebildet und auf Wunsch kannst du sogar mit einem deutschsprachigen Tauchlehrer deinen Tauchkurs absolvieren.

Blue Season bietet außerdem ganz individuelle Tauchsafaris an; von der Abholung vom Flughafen über eine individuelle Tour mit tollen Hotels an den besten Spots der Insel!

Besonderheiten von Blue Season Bali

  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Trips zu den besten Spots der Insel
  • Professionelles Team mit deutschsprachigen Tauchlehrern
  • Höchste Sicherheitsstandards mit Schwimmkörpern und individueller Betreuung
  • Tolle Schnorchelausflüge für alle Nicht-Taucher

Mehr Infos

Welche Tauchschule würdest du deinem besten Freund empfehlen? Her damit in den Kommentaren!

 

12. September 2019 / by / in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.