Biodiversity Eco Resort

Yenanas Beach, Besir, Raja Ampat
Veröffentlicht am 16. September 2017 / 2098

Raja Ampat ist ein Paradies für Taucher. Über 1400 verschiedene Fischarten und knapp Dreiviertel aller bekannten Korallenarten sind in der Inselwelt zu Hause.

Das Raja Ampat Biodiversity Eco Resort liegt an einem privaten, weißen Sandstrand der Insel Gam in der Dampierstraße vom zentralen Teil Raja Ampats (West Papua). Dein Tauchprogramm sowie die Art der Unterkunft kannst du dir im Resort entsprechend deines Budgets zusammenstellen.

Aktuell können bis zu 14 Gäste in den verschieden ausgestatteten Holzbungalows nächtigen. Das beste zuerst: Alle befinden sich direkt am Strand mit Blick auf das Meer. Wasserspender und Moskitonetz zählen zur Grundausstattung aller Hütten. Neben den Standard Hütten mit Gemeinschaftsbad gibt es auch noch die Varianten Deluxe und Superior, die etwas mehr Platz, ein eigenes Bad sowie weitere Annehmlichkeiten bieten.

ÜBERSICHT DER HÜTTEN

Vor dem Resort befindet sich direkt ein Korallenriff, wo es u.a. auch Riffhaie und Mantas zu bestaunen gibt. Darüber hinaus gibt es natürlich viele weitere Tauchspots. Wenn du ein Tauchpaket buchst, kannst zu zwischen 2x oder 3x tauchen am Tag auswählen. Wie lange du bleiben möchtest, liegt natürlich an dir. Es gibt keinen Minimal- oder Maximalaufenthalt. Höchstens 14 Taucher sorgen – nicht nur beim Tauchen mit langen Tauchgängen von bis zu 75 Minuten – für eine persönliche Atmosphäre im ruhigen Umfeld.

Umliegende Tauchplätze

In folgender Karte erhältst du einen Überblick zu einigen beliebten Tauchspots rund um Gam Island. Detaillierte Informationen zu Raja Ampat gibt es u.a. in folgendem Artikel: Raja Ampat: Tipps für die traumhafte Taucherdestination.

ZU DEN TAUCHPLÄTZEN

Nachhaltigkeit

Biodiversity ist ein Eco Resort, also eine Unterkunft mit ökologischen Ansatz. Die Hütten wurden von der lokalen Bevölkerung mit nachhaltigen Materialien gebaut und passen ins Landschaftsbild. Ein Solarenergiesystem versorgt die Anlage mit Strom. Es wurde zudem ein künstliches Riff angelegt. Gäste können bei der Riff-Pflege stets mit anpacken.

Im Restaurant gibt es vorwiegend lokale Küche mit traditionellen Speisen aus Papua, die frisch zubereitet werden. Vegetarier bekommen ein angepasstes Menü.

Naturliebhaber kommen neben dem Tauchen auch bei anderen Aktivitäten wie Schnorcheln, Kajakfahren, Vogelbeobachtungen, Regenwald Trekking, Inselexkursionen oder auch bei Kulturausflügen in benachbarte Dörfer auf ihre Kosten.

PREISÜBERSICHT

Besonderheiten des Raja Ampat Biodiversity Resort

  • Nachhaltiges Eco-Resort
  • Inmitten von Raja Ampats Tauchparadies
  • Nicht mehr als 14 Gäste im Resort
  • kristallklares Wasser und weißer Sandstrand
  • Viele optionale Aktivitäten neben dem Tauchen

Features

Unterkunft & Verpflegung

  • 14 Holzbungalows mit Meerblick
  • Verschiedene Preisklassen (zu den Hütten)
  • Moskitonetz vorhanden
  • Privater Sandstrand
  • Anlage mit Terrasse, Garten, Restaurant, Bibliothek
  • Verschiedene Pakete buchbar (Unterkunft, Vollpension, mit/ohne Tauchen)
  • Vollpension in sehr guter Qualität
  • Wasser, Tee und Kaffee inklusive
  • Große Esstische für gemeinsame Mahlzeiten 
  • Sonnenliegen, überdachte Sonnenbetten, Hängematten am Strand
  • Steg mit Matratzen zum Sunset und Sterne schauen
  • Laundry-Service (nicht inklusive)
  • Flughafen Transfer (nicht inklusive)

Tauchen & Equipment

  • SSI Tauchcenter
  • für alle Tauchlevel geeignet
  • Sprachen: Englisch, Indonesisch, Spanisch
  • Tauchen mit SSI oder PADI
  • Verleih von Tauchausrüstung
  • Sauerstoffausstattung
  • Korallenriff vor der Haustür
  • kleine Tauchgruppen mit max. 4 Tauchern
  • lange Tauchgänge bis 75 Minuten
  • Tauchorte nach Wunsch planbar
  • Verschiedene Tauchpakete buchbar (2x oder 3x tauchen am Tag)
  • Riff-Pflege im künstlichen Riff
  • Verleih von Tauchcomputern

Sonstiges

  • Abgelegene Location auf Gam Island
  • Nachhaltigkeit wird groß geschrieben
  • Eingespielte und ortskundige Crew
  • künstliches Riff und Möglichkeit zur Riff-Pflege
  • Verleih von Kajak- und Schnorchelausrüstung (nicht inklusive)
  • Vorträge über die Unterwasser-Bewohner von Raja Ampat
Raja Ampat Biodiversity
Bewertungen
4
Total Score 1 BEWERTUNG
Bewertung:
  • 4. April 2018 at 16:20

    Raja Ampat ist ein absoluter Tauch- und Inseltraum! Das Biodiversity Resort bietet eine tolle Lage, einen wunderbaren Strand und sehr gute Tauchausflüge an. An der Flexibilität könnte das Team noch etwas arbeiten, was Gästewünsche (z.B. nach bestimmten Tauchspots) angeht - mein Besuch ist allerdings schon ein Jahr her, könnte sich mittlerweile auch geändert haben. Auf jeden Fall eine klare Empfehlung!

Bewertung schreiben
Bewertung:
Ähnliche Vibes