Wunderpus Liveaboard Labuan Bajo, Flores
Veröffentlicht am 27. Februar 2018 / 842

Eine Fahrt mit dem Wunderpus Livaboard ermöglicht jedem Besucher – ganz egal ob Taucher oder Schnorchler – ein ganz besonderes und unvergessliches Erlebnis im Komodo National Park.

Die Crew von Wunderpus Diving hat sich voll und ganz auf das Abenteuer Liveaboard spezialisiert.

Eine Tour mit einem Liveaboard bietet Highlights für jeden Reisenden – egal ob Sonnenanbeter, Schnorchler, Tauchanfänger oder erfahrener Strömungs-Junkie. Auch die Sache mit dem Geldbeutel hat die Crew von Wunderpus wunderbar gelöst, denn es gibt ein Boot für den schmalen Geldbeutel (Mimic Liveaboard) und eine Luxus-Variante (Wunderpus Liveaboard).

ZU DEN BOOTEN

Der Komodo Nationalpark zählt zu den 10 schönsten Tauchdestinationen der Welt und das nicht ohne Grund: Die Unterwasserwelt des Komodo Nationalpark ist gleichermaßen bezaubernd und spannend. Unterwasserfans erwartet hier eine abwechslungsreiche Topographie, gesunde und farbenfrohe Korallenriffe und die unterschiedlichsten Unterwasserlebewesen. All das wird vermutlich jeden Tauchgang unvergesslich machen.

Die Tauchboote von Wunderpus Diving steuern die berühmten Tauchspots im Komodo National Park an, wie Manta Point, Castel Rock, Crystal Rock oder Batu Bolong. Zusätzlich wirst du jedoch auch viele weniger erkundete Tauchspots entdecken dürfen! Und mithilfe eines Liveaboards kannst du die Tauchspots ansteuern, bevor die Tagestouren aus der Stadt ankommen. Mehr Infos zu den Tauchspots findest du hier.

Unter Wasser kannst du dich u.a. auf Mantas, Haie und unzählige Makro-Critters freuen, sowie eines der schönsten Korallenriffe der Erde.

Die Boote von Wunderpus Diving

Auf beiden Booten erwarten dich Vollpension und Nachmittagssnacks. Die abwechslungsreichen Gerichte werden jeden Tag von einem Koch vor Ort frisch zubereitet und sind asiatisch inspiriert mit europäischem Einschlag. Vegetarische, vegane oder glutenfreie Gerichte können (nach voriger Absprache) arrangiert werden. Frische Früchte sind stets verfügbar. Wasser, Kaffee und Tee sind inklusive.

Außerdem gibt es auf beiden Booten die Möglichkeit ein Kajak auszuleihen. Neben den Tauchgängen werden die berühmten Komodowarane, sowie unberührte Inseln und Strände besucht. Außerdem kannst du dich auf Ausflüge zu den besten Sonnuntergangs-Spots im Komodo Nationalpark freuen!

Wunderpus Liveaboard

Die luxuriöse Tauchsafari erlebst du an Bord des Wunderpus Liveaboard, einem 25 Meter langen traditionellen Pinisi Holzschiff. Hier kannst du dich in eines der vier Kabinen mit Klimaanlage und eigenem Bad mit heißer Dusche einnisten.

Das Schiff verfügt über eine großzügige Ausstattung . Mit nur maximal acht Gästen an Bord gewährleistet das Team von Wunderpus reichlich Platz zum Entspannen nach dem Tauchen.

WUNDERPUS

Mimic Liveaboard

Der preisbewusste Reisende wird an Board Mimic unter freiem Himmel in der Nacht die Sterne bewundern können. Das Mimic Liveaboard beschränkt sich auf maximal sechs Gäste an Bord.

MIMIC

Sicherheit steht bei Wunderpus Diving an oberster Stelle. An Bord befinden sich GPS, Marine Radio, Schwimmwesten und Sauerstoffausstattung.

Durch die kleinen Gruppen an Bord, kann man gezielt und bewusst auf die Bedürfnisse und Wünsche der einzelnen Reisenden eingehen. Die Tauchgruppen sind auf maximal vier Taucher pro Tauchguide limitiert. Alle Tauchguides haben mindestens die PADI Dive Master Qualifikation und langjährige Erfahrung mit dem Tauchen im Komodo Nationalpark und dessen Strömungen.

Für Schnorchel-Gäste steht ein Schnorchel-Guide zur Verfügung, der sich um die Sicherheit der Schnorchler sorgt und ihnen die beeindruckende Unterwasserwelt zeigt.

Welche der beiden Boote du auch wählen wirst, wir wissen, dass deine Reise mit uns unvergesslich werden wird! Also komm mit uns auf das Abenteuer deines Lebens! – Naomi, Wunderpus

Highlights Wunderpus Diving

  • Garantiert kleine Gruppen
  • Geräumige und bequeme Boote
  • Langjährige Erfahrung im Komodo Nationalpark
  • Erfahrene Tauchguides mit Dive Master Qualifikation
  • Schnelle Kommunikation
  • Aktive Beteiligung in lokalen Umwelt- und Bildungsprojekten
  • Freundliche und professionelle Crew

Schau dir auch gerne die Bewertungen auf  TripAdvisor an:

ZU TRIPADVISOR

Features Mimic Liveaboard

Wunderpus Liveaboard

  • Luxus Schiff „Wunderpus“ mit privaten Kabinen
  • Maximal 8 Gäste an Bord
  • 25 Meter langes Pinisi Holzschiff
  • Vollpension (Frühstück, Mittag, Nachmittags-Snack und Abendessen)
  • Frische Früchte, Wasser, Kaffee und Tee sind inklusive
  • Snacks zwischen den Tauchgängen
  • 4 Kabinen mit Klimaanlage
  • Eigenes Bad mit heißer Dusche
  • Sauerstoff, GPS, Marine Radio und Schwimmwesten an Bord
  • Mehr Infos gibt es hier

Mimic Liveaboard

  • Budget Schiff „Mimic“ für den kleineren Geldbeutel
  • Maximal 6 Gäste an Bord
  • Vollpension (Frühstück, Mittag, Nachmittags-Snack und Abendessen)
  • Frische Früchte, Wasser, Kaffe und Tee sind inklusive
  • Snacks zwischen den Tauchgängen
  • Schlafen an Deck unter den Sternen
  • Gemeinschaftliche Dusche
  • Sauerstoff, GPS, Marine Radio und Schwimmwesten an Bord
  • Mehr Infos gibt es hier

Tauchen & Equipment

  • PADI Liveaboard
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Indonesisch, Japanisch
  • Tauchguides mit PADI Dive Master Qualifikation
  • Fun Dives, Night Dives & Discovery Dive
  • Auch für Schnorchler geeignet
  • 4 Taucher pro Tauchguide
  • Ausbildungen von Open Water bis Rescue Diver (zu den Kursen)
  • PADI Manta and Shark Conservation Courses
  • Tauchcomputer- und Kameraverleih
  • Eigener Kompressor (von Bauer und Coltri)
  • Regelmässig gewartete Ausrüstung (Marken: Mares, Cressi, Apex)
Bewertungen
5
Total Score 2 BEWERTUNGEN
Bewertung:
  • 12. März 2018 at 11:44

    Drei Safaris habe ich auf der Wunderpus schon genießen dürfen, und im Herbst steht die vierte an. Meist planen wir dafür 9 Tauchtage ein, und es ist jedesmal ein Jammer, wenn die Zeit vorbei ist. Soviel Abwechslung kenne ich von keinem anderen Tauchgebiet, auch wenn Hochseehaie kaum, oder nie zu sehen sind. Mantas, Rochen aller Art, Walhaie, sowie Riffhaie sind auf jeder Tour in Vielzahl zu sehen (gut, Walhaie nicht immer ;)) Sensationelle Critters und spektakuläre Nachttauchgänge stehen ebenso auf der Garantieliste. Wir hatten sogar das Glück, auf einer der Touren Blauwale zu sehen. Das Boot und die Crew lassen keine Wünsche übrig, und die Seltenheit, mit nur maximal acht Gästen unterwegs zu sein, ist nahezu einzigartig. Insofern fiebere ich schon dem Oktober entgegen. Genial ist auch das schnelle Beiboot, von dem aus getaucht wird, da man blitzschnell am Tauchplatz ist. Auf diesem bleibt auch die gesamte Ausrüstung, so dass man sich viel Schlepperei erspart. Mein Erfahrungsstand liegt bei ca. 40 Tauchsafaris und ca. 1500 Tauchgängen. Die Wunderpus hat es geschafft zu meinem Lieblingsboot zu werden.

  • 2. März 2018 at 13:35

    Mein Freund und ich waren für 5 Tage/Nächte auf der Wunderpus und hatten eine fantastische Zeit! Die E-Mail Korrespondenz mit Ed war einwandfrei und alle Fragen wurden schnell beantwortet. Bei Ankunft in Komodo wurden wir von dem freundlichen Personal von Wunderpus begrüßt und in das Büro gefahren, wo wir unsere Tauchausrüstung anprobierten. Am nächsten Morgen wurden wir vom Hotel abhegolt und dann ging es gleich ab auf das Boot. Das Boot ist sehr geräumig und mit nur maximal 8 Gästen hatten wir unglaublich viel Platz zum Entspannen zwischen den Tauchgängen. Das Tauchen in Komodo is atemberaubend!! So viele Fische und gesunde Korallen! Nach jedem Tauchgang dachten wir "Besser kann's nicht werden", und dann wurden wir des anderen belehrt! Wir hatten riesen Spaß mit unsere Tauchguide France, der ein super Auge für Makro hat (beide Makro-Fans) hat, uns aber auch durch starken Strmumg sicher führte. Das Essen muss an dieser Stelle auch erwähnt werden: abwechslungsreich und stets ausreichend, kaum zu glauben, dass man auf hoher See ist und nicht in einem Restaurant! Vielen Dank Wunderpus und das spitzen Team für das highlight unserer Indonesien-Reise!

Bewertung schreiben
Bewertung:
Ähnliche Vibes