Spirit of the Hornbill Palanka Raya, Kalimantan
Veröffentlicht am 3. Oktober 2017 / 293

Spirit of the Hornbill ist eine Tanzakademie im Zentral Borneo die sich auf die Tänze der Dayak, der eingeborenen Stämme Kalimantans spezialisiert hat. Der Name „Spirit of the Hornbill“ kommt von dem Totemtier der Dayak – dem Hornbill (Hornvogel) der wegen seinem beeindruckenden Schnabel viel gejagt wurde und nun schon unter Naturschutz steht.

Um was genau geht es?

Um diese unglaublich schönen und magischen Tänze zu erhalten und auch den jüngeren Generationen nahe zu bringen widmen sich Siti und Adi schon seit mehreren Jahren der traditionellen Musik und Tanz.

So lernen viele junge Indonesier in der Stadt Palangkaraya die traditionelle Musik, die Musikinstrumente, den Tanz und die Kultur aufrecht zuerhalten. Mit der Tanzakademie treten sie auch auf Festivals wie dem „Bali Spirit Festival“ in Ubud auf und treten bei regionalen Wettkämpfen an. Dadurch lernen die jungen Schüler, dass es durchaus etwas Tolles ist, Traditionen wertzuschätzen.

An der Tanzakademie können junge Indonesier Musik- und Tanzunterricht nehmen und werden gleichzeitig in eine Gemeinschaft eingebunden, die eine tolle Dynamik hat und ihnen unglaublich viel Freude bringt.

Außerdem unterrichten viele von den ehemaligen Schülern Dayak Tanz und Musik nun auch in öffentlichen Schulen in Palangkaraya und auf freiwilliger Basis in entlegenen Dörfern, wie zum Beispiel Petuk Katimpun, wo die Bücherei Ransel Buku gebaut wurde.

Wie kannst du helfen?

Dieses Programm ist darauf ausgerichtet einheimische Kultur und deren Traditionen zu erhalten und ist von unfassbarem Wert für die künftigen Generationen Indonesiens. Du kannst die Tanzakademie bei deinem Besuch in Kalimantan besuchen und dich verzaubern lassen.

Du kannst auf ihrer Webseite direkt spenden, damit sie in noch mehr Dörfern unterrichten können. Du kannst möglichst vielen Menschen davon erzählen, denn Kulturerhaltung wird oft unter den Teppich gekehrt. Falls du selbst ein internationales Kulturfestival veranstaltest, kannst du sie einladen, denn der Dayak Tanz ist ein unglaublich besonderes Schauspiel.

Fotos: David Metcalf und Corinna Pleuser

Features

Was du tun kannst

  • Spenden
  • Besuchen und verzaubern lassen
  • Aufklären
  • Tanzgruppe auf Events einladen

Projekte

  • Tanz- und Musikunterricht in entlegenen Dörfern
  • Unterrichten an öffentlichen Schulen
  • Private Tanztruppe, die zugänglich für alle ist

Warum das Ganze?

  • Verschwinden der Traditionen
  • Bildung junger Indonesier
  • Gruppenzugehörigkeit aufbauen
Spirit of the Hornbill Dance Academy
Bewertungen
Es gibt noch keine Bewertungen, warum nicht die erste schreiben?
Bewertung schreiben
Bewertung: